Anmeldeverfahren

Wie melde ich mein Kind an?

In unserem KiTa-Verbund Pfarrei St. Gudula bieten unsere Kindertageseinrichtungen feste Zeiten für die Anmeldung an.

Einmal im Monat haben interessierte Eltern an einem Nachmittag die Möglichkeit die Einrichtungen anzusehen und Ihr Kind anzumelden. Bringen Sie Ihr Kind gerne zur Anmeldung mit.

Um diesen Termin wahrnehmen zu können, melden Sie sich bitte vorher mündlich, telefonisch oder per E-Mail in der jeweiligen Kindertageseinrichtung an.

Die monatlichen Anmeldetermine finden Sie hier auf der Homepage auf der jeweiligen Seite der Kindertageseinrichtungen.

Zeitliche Abläufe der Anmeldung

  1. Eine Anmeldung muss bis Oktober eines Jahres für das darauffolgende Kindergartenjahr erfolgen.
  2. Ein Anmeldetermin zur Besichtigung unserer Kitas wird telefonisch, persönlich oder per E-Mail vereinbart.
  3. Ist ein Anmeldewunsch vorhanden, wird ein Formular ausgefüllt (Online oder per Anmeldebogen vor Ort). Das ausgefüllte Formular ist noch keine Zusage auf einen Kindergartenplatz.
  4. Im November erfolgt durch den Träger eine Weitergabe der Anmeldedaten an den Kreis Borken.
  5. Die Trägergespräche im Kreisjugendamt zur Festlegung der Gruppenformen und Neuaufnahmen erfolgen im Januar/ Februar eines Jahres.
  6. Im März erfolgen die schriftlichen Zu- oder Absagen für die Kita-Plätze an die Erziehungsberechtigten.
  7. Bei unversorgten Kindern, die einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz haben, sind die Kommune und das Kreisjugendamt Borken für die Sicherstellung eines Kita-Platzes zuständig.

Elternbeiträge Kita-Platz

Die Eltern haben sich an den Kosten für den Kindergartenplatz zu beteiligen. Der Kreis Borken hat dazu eine Elternbeitragstabelle mit den Beitragssätzen festgelegt. Diese ist als PDF Dokument hier eingestellt.